.: Rost

(2010)

16. März, 19:30
TheAter Direkt
PREMIERE

"ROST"
von Günther Freitag
im Stadttheater Leoben

Mit dem Stück „Rost“ gibt es diesmal eine spannende Kooperation von Leobens Vorzeige-Autor und Kulturpreisträger Günther Freitag und TheAter Direkt. Freitag nimmt sich in seinem Stück „Rost“ dem altersbedingten Wirklichkeitsverlust und der Musikalisierung der
Sprache an. Ein ehemaliger Hofrat aus dem Büro des Landeshauptmannes tauscht seine Identität gegen jene des Komponisten Chopin. Seine ehemaligen Mitarbeiter und jetzt Altersheim-Zimmerkollegen Frank und Julian versuchen ihn zu beschützen und nutzen gleichzeitig die Chance, dem grauen Heim-Alltag zu entkommen. Und spätestens wenn Chopin beim Bischofsbesuch unbedingt ein Konzert geben will, schleicht sich – wie könnte es bei TheAter Direkt anders sein – schräger, schwarzer Humor in die Tragikomödie.
Regie: Andi Peichl
es spielen: Christina Russ, Alexander Linhardt, Roland Meixner und Markus Messics







 









(p) & (c) günther freitag 2011