.: Vergangene Termine

Datum Zeit Weitere Informationen
     
23.3.2009 20 Uhr Schauspielhaus Graz/Ebene 3
manuskripte-Präsentation
     

     
15.3.2009 14 Uhr Kulturzentrum bei den Minoriten Graz/Lesefest Neue Texte
     

     
     

     
13.3.2009 20 Uhr Frühlingserwachen 2009: Neue Literatur
Theater im Kürbis, Wies

Der bekannte steirische Autor Günther Freitag und die junge steirische Autorin Andrea Stift lesen aus ihren neuesten literarischen Büchern.
Projektorganisation: Wolfgang Pollanz
     

     
21.10.2008 20 Uhr Literaturhaus Graz: Günther Freitag liest aus "Bienenkrieg".

Link: Literaturhaus-Graz
     

     
28.11.2008 11:40 Uhr ORF-Programm

Das Leben des Musikkritikers Haim gerät aus den Fugen, als er einen Gehörsturz erleidet. Die Welt versinkt im Bienensurren, das seinen Kopf erfüllt. Er muss seinen Alltag neu gestalten, auch deshab... mehr
     

     
5.11.2008 18.30 Uhr Günther Freitag liest aus "Bienenkrieg". Reihe "Österreichische Literaten im MuseumsCenter".

Link: MuseumsCenter, Leoben
     

     
16.2.2008 22 Uhr Literatur aus der Steiermark
„Brendels Fantasie“
von Günther Freitag

Link: ORF Radio Steiermark
 

 
     

29.11.2007 19.30 Uhr Klagenfurt
Landgasthof Papitsch

Die Gespenster auf der Piazza Trieste

Morgen, Donnerstag, liest Günther Freitag im Gasthaus Papitsch aus seinem Roman ,,Piazza Trieste´´.

KLAGENFURT. Triest ist eine Stadt in unserer Nachbarschaft, die alle zu kennen glauben, die aber kaum einer als das kennt, was sie auch ist: als ein Treffpunkt von Gespenstern. Das sieht auch der aus Vorarlberg stammende und in Leoben lebende Schriftsteller Günther Freitag: In seinem Roman "Piazza Trieste" (erschienen im Wieser Verlag) erzählt er von den aberwitzigen Versuchen des Historikers Reinhard Korda, in der Wissenschaft Fuß zu fassen und sich seiner übermächtigen Mutter zu entziehen. Dabei erscheinen Korda die diversen, regelmäßig in Triest auftretenden Gespenster Maria Theresia, der unglückselige, als Kurzzeitkaiser in Mexiko zu Tode gekommene Erzherzog Maximilian, der Dichter Umberto Saba und, kurioserweise, weil noch überaus lebend, der Schriftsteller und Historiker Claudio Magris.
* Lesung Günther Freitag aus dem Roman "Piazza Trieste" im Rahmen von "Literatur am Balkon" (aber der Jahreszeit gemäß im Gastzimmer), Donnerstag, 29. November, um 19.30 Uhr, Landgasthof Papitsch.

     

     
13.10.2007 16 Uhr Buchhandlung Leykam Leoben
     

     
09.08.2007   Literatur auf der Seebühne
ORF-Landesstudio Graz
Mehr Informationen: Link
     
     

     
07.03.2007 20 Uhr Bregenz, Foyer des Theaters am Kornmarkt: Link
     

     
04.03.2007 20 Uhr

Lesefest Neue Texte
Kulturzentrum bei den Minoriten Graz
     

     
18.01.2007 20 Uhr Bregenz
Foyer des Theaters am Kornmarkt
Information: Link
 

 
     

     
30.11.2006 20 Uhr Literaturhaus Graz
Informationen: Link
     

     
8.11.2006 19 Uhr Museumscenter Leoben
Informationen: Link
Fotos: Link
     
     

     
26. März 2006 19.45 Uhr Kulturzentrum bei den Minoriten
Mehr Informationen: Hier klicken
     
     

     
     

     
14. Oktober2005 19.00 Uhr Aula/Leoben - Bilder können hier angesehen werden
     

     
     

 
   
10. Juni 2005 12.00 Uhr HAK Bruck/Mur
     

     
20. Mai 2005 18.30 Uhr Buchhandlung Leykam in Deutschlandsberg
     

     
26. April 2005 20.00 Uhr Literaturhaus, Graz

Mehr Informationen: Link
Weitere Informationen: Kulturserver Graz
     

     
15. April 2005 20.15 Uhr Neue Literatur aus der Steiermark

Österreichische Autoren stellen im Theater im Kürbis ihre neuesten Bücher vor. Mit Wilhelm Hengstler, Monika Wogrolly, Günther Freitag und Gertrude Grossegger.
Weitere Informationen: Hier klicken
     

     
17. Februar 2005 19.00 Uhr

Kunsthalle Leoben



- Terminankündigung in der Kleine Zeitung : mehr

- Fotos
dieser Veranstaltung gibt es: hier
-
Einen Bericht dieser Veranstaltung gibt es: hier
     

     
15. November 2004 11:30 Uhr Mürzzuschlag
 

     
4. März 2004
19.00 Uhr
Günther Freitag präsentierte seinen neuen Roman „Flusswinter“ in der Buchhandlung Leykam, Kapfenberg, Bahnstraße 2.
Mehr Informationen und Bilder dieser Lesung finden Sie hier.
 

     
10. März 2004
19.30 Uhr
Verlagspräsentation

Fotos können hier angesehen werden
 

     
29. Februar 2004
19.30 Uhr
Präsentation steirischer Autoren, Minoriten Graz
 

     
26. Februar 2004 19.00 Uhr

Verlagspräsentation Kitab Verlag

Einleitende Worte: Wilhelm Baum
- Günther Freitag liest aus seinem Roman „Flusswinter“
- Engelbert Obernosterer aus seinen Miniaturen „Bodenproben“
- Wolfgang Pollanz liest aus seinem Roman „Die Autos meines Vaters“
- Moderation: Helmuth A. Niederle
Mehr Informationen gibt es hier.
Bilder können hier betrachtet werden

 

     
29. Jänner 2004
19.30 Uhr
Kunsthalle Leoben
 

     
23. Jänner 2004
19.30 Uhr

Verlagspräsentation im Lit.haus Graz

Wolfgang Pollanz, Günther Freitag, Engelbert Obernosterer und Ingram Hartinger
Ein Bericht kann hier nachgelesen werden










(p) & (c) günther freitag 2011